Fragen? Ruf uns an: 0211 97533244 (Mo - Fr von 10 - 16 Uhr) | [email protected]

Stress verringern mit der EFT-Klopftechnik

So lernst du die eft-klopftechnik.

EFT-Klopftechnik

Du bist ständig gestresst? 

Du fühlst dich innerlich leer und erschöpft? 

Sehr gerne zeige ich dir eine Methode, wie du deinen Stress verringern kannst.

Denn Stress steht dir im Alltag im Weg und sogar beim Abnehmen, da Stress ein Auslöser für die Einlagerung von Bauchfett ist.

Die Folge: mehr Stress, weniger Wohlbefinden.

Um deinen Stress im Alltag zu verringern, spielt Achtsamkeit eine wichtige Rolle. 

Die EFT-Klopftechnik kann dir helfen, deinen Stress im Alltag zu verringern und ist eine wunderbare und kurzweilige Achtsamkeitsübung.

In diesem Artikel zeige ich dir, was diese Technik ist und gebe dir zudem eine Anleitung für die EFT-Klopftechnik.

Dr. med. Mareike Awe
Dr. med. Mareike Awe

Ärztin, Ernährungsexpertin und Spiegel Bestsellerautorin.

Inhaltsverzeichnis

Was ist die EFT-Klopftechnik?

EFT (Emotional Freedom Technique) ist eine Klopftechnik, bei der 8 Akkupunktur-Punkte in einer vorgegebenen Klopfsequenz am Körper entlang leicht geklopft werden. Du brauchst dafür kein teures Equipment, denn unsere Hände haben wir immer dabei. Es benutzt das Meridianmodell der Traditionellen chinesischen Medizin, dessen Grundvorstellung ist, dass in uns Energieströme (Meridiane) laufen. 

Diese können von Zeit zu Zeit blockieren und wir fühlen uns schlecht. Durch das Klopfen lösen wir die blockierten Meridiane in uns auf und öffnen sie für ein neues positives Gefühl. Dadurch können wir Stress verringern. Die Folge ist, dass wir uns besser fühlen und wieder im Einklang mit uns selbst sind.

Was bringt die EFT-Klopftechnik?

Abseits der Wirkungsweise, die die traditionelle chinesische Medizin beschreibt, ist die EFT-Klopftechnik eine wunderbare Achtsamkeitsübung. Du fokussierst dich nur auf deinen Körper und nimmst Stressfaktoren und die Auflösung deines Stresses wahr. So kannst du diese Übung zu einer kurzen und einfachen Routine machen, um Achtsamkeit zu üben. 

Stress bewältigen mit Achtsamkeit

Ob durch Klopfen oder die Aufmerksamkeitsübung: du kannst deinen Stress durch Achtsamkeit du u wirst ruhiger und ausgeglichener und kannst den im Laufe des Tages angestauten Stress verringern. 

Durch die EFT-Klopfsequenz kannst du dich in 5 Schritten selbst von einem negativen in einen positiven Zustand versetzen können, indem du die vorherrschenden negativen Gefühle mit den Fingerspitzen „wegklopfst“. 

Wie das funktioniert? Das erkläre ich dir jetzt.

EFT-Klopftechnik Anleitung

Für Anfänger dauert die EFT-Klopftechnik circa 8-10 Minuten und läuft zusammengefasst in 5 Schritten ab. Ich fasse dir diese so zusammen, dass du sie auch als Anfänger ganz leicht ausüben kannst und sie dennoch als Achtsamkeitsübung wirksam ist.

Schritt 1

Zu Beginn werden wir uns den aktuellen Gefühlen in unserem Inneren bewusst und stimmen uns auf die Klopfsequenz ein. Wir fassen das uns belastende Problem/Gefühl in einen Satz zusammen, wie beispielsweise: „Trotz meines Drangs, ohne Hunger zu essen, achte ich und liebe ich mich selbst genauso wie ich bin“ oder „Trotz meines Selbsthasses und meiner Unachtsamkeit mir selbst gegenüber, liebe ich mich selbst, so wie ich bin“.

Schritt 2

In diesem Schritt bewertest du auf einer Skala von 1-10, wie stark dich das Problem aktuell belastet. Die Wertung 1 bedeutet dabei keine Belastung und 10 eine äußerst starke Belastung, die uns zu 100% einnimmt.

Schritt 3

Nun werden in chronologischer Reihenfolge folgende Akkupunkturpunkte mit den Fingerspitzen leicht geklopft und dabei der unter Schritt 1 formulierten Satz in Gedanken bei jedem zu klopfenden Punkt ausgesprochen oder innerlich gedacht 

  • Augenbraue innen
  • seitlich der Augenbraue
  • unter dem Auge
  • unter der Nase
  • unter dem Mund
  • am Schlüsselbein
  • unter dem Arm 
  • unter der Brust

 

Eine Stelle klopfst du so lange ab, wie es dauert, dauert so lange, wie es dauert, deinen Satz auszusprechen bzw. zu denken. Du klopfst so also ca. 6-8 Mal auf jeden Punkt.

Schritt 4

Dieser Schritt ist wichtig, um möglichst viele Gehirnareale zu aktivieren, in denen sich das neu entstandene positive Gefühl festigen soll. Du gehst dabei wie folgt vor, auch wenn es sich anfänglich ungewohnt anfühlt: 

  • Schließe deine Augen
  • Öffne deine Augen 
  • Schaue nach unten links
  • Schaue nach unten rechts
  • Bewege deine Augen in einem großen Kreis
  • Summe eine kurze Melodie. Z.B. von deinem liebsten Lied
  • Zähle von 1 -7 
  • Summe eine kurze Melodie

Schritt 5

Zum Abschluss spürst du nochmal in dich hinein und fragst dich, ob das dich belastende Problem immer noch genauso stark da ist. Wenn ja, wiederholst du Schritt 3 und 4, bis das Problem „weggeklopft“ ist. 

Du merkst schon, hier geht es um die Achtsamkeitsübung, die ich dir auch im Allgemeineren beschrieben habe. Wenn du die EFT-Klopftechnik nicht magst, kannst du auch diese allgemeinere Achtsamkeitsübung machen.

Wenn du das Gefühl hast, du hast dein Problem gelockert und deinen Stress gelöst, bist du fertig mit der Übung. Fühlst du dich befreit vom Stress und wie du wieder positive Energie hast? Zu Beginn fühlt es sich sicherlich fremd an, zu klopfen und du schaust bestimmt auch dauernd nach, welcher Punkt als nächstes beklopft werden muss. 

Das ist ganz normal und wird mit jedem Klopfen besser. Ob nun mit der EFT-Klopftechnik oder mit anderen Achtsamkeitsübungen. Mache Achtsamkeit zu einer Routine und du wirst dich frei, leicht und zufrieden fühlen! Du wirst wirksam den angestauten Stress verringern können.

Wenn dich das Abnehmen unter Stress setzt, dann habe ich noch ein Geschenk für dich: 

In meinem kostenlosen Selbsttest findest du die Wurzel deiner Probleme beim Abnehmen heraus. Ein Grund weniger, dich zu stressen und mit Achtsamkeit ganz leicht zu deinem Wohlfühlgewicht zu gelangen.

Beitrag teilen
Facebook
Twitter
LinkedIn
Kategorien
Beliebter Podcast
Beliebte Videos
Kostenloser Selbsttest
Bitte wähle aus, in welchen Mitgliederbereich du möchtest

Hier gelangst du zum neuen Mitgliederbereich, in dem du das intueat 5 Programm sowie den intumind-Club findest.

Nutze den alten Mitgliederbereich für ältere intueat Programme und intupower.